Sitzmöbel

Schwanenstuhl
Der moderne Stil ist sehr schlicht und einfach gehalten. Er ist eine absolut perfekte Wahl für kleine Räume, die mit ihm nicht überlastet werden. Man kann engsten Raum damit funktionell einrichten und eine Dekoration lässt den Raum auch dann noch eher größer erscheinen als er in Wirklichkeit ist.

Gerade die Sitzmöbel im Wohnzimmer sollten bequem sein. Moderne Sessel und Sofas bieten viel Gemütlichkeit, sehen dazu aber auch stylish aus. Es gibt sie in allen Preisklassen, so dass man seine Erstwohnung genauso damit einrichten kann ohne gleich Unmengen an Geld für eine bequeme Sitzecke ausgeben zu müssen. Teure Sitzmöbel sind mit Leder bezogen, haben Extras und sind kombinierbar unter einander.

Schwarzes Leder oder Lederimitat ist ein typischer Bezug für moderne Sitzmöbel. Strapazierfähig und leicht zu säubern ist es farblich mit fast allem kombinierbar. Chrom ist ebenfalls ein wichtiges Material in modernen Stühlen. Stellt man dazu beispielsweise eine schlichte Chaise Lounge in tief rot, leuchtend grün oder türkis hat man einen wunderbaren Farbakzent gesetzt.
Ein Bertoia Stuhl ist ein wunderbares Beispiel für einen modernen Stuhl. Er sieht eher aus wie ein Kunstobjekt als wie ein Gebrauchsgegenstand. Es gibt zahlreiche Stühle dieser Art, die ganz besonders wenn sie alleine stehen, hoch dekorativ sind und an das Atelier eines Künstlers erinnern.

Die Auswahl ist groß. In allen gut sortierten Möbelgeschäften gibt es zahlreiche Angebote für den modernen Einrichtungsstil. Oftmals werden die Sitzgelegenheiten schon in Kombinationen und Zusammenstellungen gezeigt, dass man von ihnen als Ganzes schon vorher eine gute Vorstellung hat, ob sie auch in das eigene Wohnzimmer passen. Gemütlichkeit sollte hier im Einklang mit Stil und Funktionalität stehen.

Barcelona Stuhl
Der moderne Einrichtungsstil kann elegant sein, aber auch dem Raum ein künstlerisches Aussehen geben. Das richtige Sitzmöbel ausgewählt, braucht man häufig kein weiteres Dekor, denn es steht für sich allein schon als Kunstobjekt.